Wie ersetze ich die Antriebskette?

Der effiziente Betrieb eines jeden Systems resultiert aus der geeigneten Auswahl seiner Komponenten. Es sollte jedoch beachtet werden, dass sich alle Komponenten mit der Zeit abnutzen und nach einiger Zeit ersetzt werden müssen. Bei Antriebsketten ist das nicht anders, ebenso wie bei den Begleitelementen, aus denen die sog Antriebssatz. Was ist an diesen Lösungen wissenswert? Und wie kann man sie ersetzen? Diese und weitere Fragen beantworten wir in unserem Artikel.

Was sollte ich über Antriebsketten wissen?

Antriebsketten ist eine weit verbreitete Kraftübertragung. Diese Elemente sind universell, qualitativ hervorragend und unter Berücksichtigung neuester Erkenntnisse erstellt. Die drei Haupttypen von Ketten sind Ringketten (Gliederketten), Leiterketten (Gallketten) und Plattenketten. Zu ihren grundlegenden Vorteilen gehören das Fehlen von Schlupf, was sich in einer konstanten Anwendung und einem hohen Wirkungsgrad (im Vergleich zu Riemengetrieben) niederschlägt, sowie der Verzicht auf eine starke Vorspannung.

Es sollte jedoch daran erinnert werden, dass trotz seiner Vorteile, Antriebsketten altern mit der Zeit. Bei Feststellung ungünstiger Veränderungen, wie Beschädigungen und nachlassender Schärfe, ist ein Austausch erforderlich. Es ist bemerkenswert, dass die Antriebskette in unwegsamem Gelände und auch bei nicht ordnungsgemäßer Wartung schneller verschleißt. Wichtig ist, dass in den meisten Fällen der gesamte Satz, also sowohl die Ritzel als auch die Kette, ausgetauscht werden muss. Nur durch einen solch umfassenden Betrieb kann das Gesamtsystem seine Leistungsfähigkeit auf lange Zeit erhalten.

Wie ersetze ich die Antriebskette?

Der Prozess des Austauschs der Antriebskette unterscheidet sich je nach verwendeter Maschine. Im Folgenden skizzieren wir die zu ergreifenden Schritte.

Die erste Aufgabe besteht darin, das Rack durch Lösen der Befestigungsschraube abzuschrauben. Entfernen Sie dann mit einem flachen Schraubendreher den Clip, der die Kettenglieder verbindet, und entfernen Sie auch die Kette von den Kettenrädern und entfernen Sie das Rad. Der nächste Schritt besteht darin, das zweite Rack abzuschrauben. In diesem Stadium lohnt es sich auch, den Zustand der Lager (falls vorhanden) zu überprüfen.

Sobald das alte Laufwerkskit entfernt wurde, können Sie mit den nächsten Schritten fortfahren. Die Montage neuer Elemente ähnelt ihrer Demontage. Ein häufiges Problem, auf das wir stoßen können, ist jedoch die Verwendung einer zu langen, nicht übereinstimmenden Kette. Um das gesamte Layout korrekt zu halten. Danach muss das vordere Kettenrad angeschraubt und die Kette mit einem Clip am Kettenrad und einem flachen Schraubendreher montiert werden.