Wie funktionieren Schlachtstraßen?

Schlachtarbeiten sind eine Reihe aufeinanderfolgender Tätigkeiten, die sowohl in der richtigen Reihenfolge als auch in einer bestimmten Weise ausgeführt werden müssen. Ziel ist es, humanitäre Grundsätze anzuwenden, Hygiene zu wahren und eine gute Organisation des gesamten Prozesses sicherzustellen. Dazu ist es notwendig, moderne Schlachtlinien zu verwenden, die Komfort, Effizienz und Arbeitsgeschwindigkeit garantieren. Wie sollen sie auffallen? Und woraus bestehen solche Linien? Diese und weitere Fragen beantworten wir in unserem Artikel.

Schlachtlinien – wie sollen sie funktionieren?

Schlachtstraßen haben eine wichtige Funktion. Deshalb sollten sie rhythmisch arbeiten, sich durch Anpassung an die Art der von ihnen ausgeübten Tätigkeit auszeichnen und zudem Zuverlässigkeit beweisen. Dank ihrer Nutzung ist der Betrieb der Anlage dynamisch, die Produktionsergebnisse hoch und der Umsatz wächst ständig, was zur Entwicklung des Unternehmens beiträgt. Ein weiterer Vorteil ist die Fähigkeit, höchste Hygienestandards einzuhalten, was im Falle von Fleisch entscheidend ist. 

Zusätzlich der Einsatz moderner Schlachtlinien:

  • macht die Arbeit besser organisiert und läuft viel effizienter ab,
  • verkürzt die Zeit zwischen den einzelnen Tätigkeiten, was weniger Probleme mit der Frischhaltung des Fleisches bedeutet, 
  • gibt Ihnen die Möglichkeit, eine Lösung zu wählen, die auf die Bedürfnisse eines bestimmten Unternehmens zugeschnitten ist.

Aus welchen Elementen besteht die Schlachtlinie?

Aus welchen Elementen besteht die Schlachtlinie? Zu Beginn ist zu betonen, dass jede Lösung leicht unterschiedlich aufgebaut sein kann: Für Geflügel werden unterschiedliche Schlachtlinien verwendet, für Schweine unterschiedliche. Es gibt jedoch grundlegende Elemente, die fast immer vorkommen. Dies sind u.a. Fahrkorridore, eine Betäubungsbox, ein Entblutungstisch, eine Duschwaschanlage, eine Bürste, Darm- und Magenwaschanlagen, eine Behandlungsbahn sowie Brühöfen. 

Wichtig ist, dass der störungsfreie Betrieb der oben genannten Teile durch die Verwendung hochwertiger Komponenten gewährleistet ist, wie z. B.:

  • Horizontalfördereraus hochwertigen Materialien wie Edelstahl, die zum Transport der Schlachtkörper zwischen den verschiedenen Phasen des Schlacht- und Kühlprozesses verwendet werden,
  • Tray-Haken-Förderer, die zum Transport von vereinzelten Fleischstücken dienen und mit Zusatzsystemen (z. B. einer Wasch- und Desinfektionsanlage) integriert werden können,
  • Differentialförderer, die verwendet werden, um Schlachtkörper zwischen verschiedenen Verarbeitungsschritten zu bewegen,
  • Transportschienen, einschließlich Schienen mit Rohr- oder Flachschienen, aus verzinktem Stahl, Edelstahl, feuerverzinktem Stahl, verzinktem Stahl.